Wochenkalender 1809

6. – 12. April 2009 13. – 19. April 2009 20. – 26. April 2009 27. April – 3. Mai 2009 4. – 10. Mai 2009
Auftakt des Aufstandes: Plünderungen „Mit welchem Recht …?“ „O weh, o weh! die Bayrische Armee …“ Wiederherstellung der ständischen „Verfassung“? Die Sprache der Geräusche und der Stille
11. – 17. Mai 2009  18. – 24. Mai 2009 25. – 31. Mai 2009 1. – 7. Juni 2009 8. – 14. Juni 2009
 Flucht aus der Stadt  Heißes Pflaster  Österreichischer Adler versus Bayerischer Löwe  Finanzierung des Aufstandes  Innsbrucker Zeitung
15. – 21. Juni 22. – 28. Juni 29. Juni – 5. Juli 6. – 12. Juli 13. – 19. Juli
Leben abseits des Aufstandes „… von allen Kanzeln herab…“ Entlaufene Kriegsgefangene Stimmung im Land Friedensangebot von Bayern
20. – 26. Juli 27. Juli – 2. Aug. 3. – 9. Aug. 10. – 16. Aug. 17. – 23. Aug.
Feindschaften Noch einmal Widerstand? „… selbst von Weibern…“ 13. August: „Schlacht“ am Bergisel? „… durch Bluet und Not und Tod und Teufel.“
24. – 30. Aug. 31. Aug. – 6. Sept. 7. – 13. Sept. 14. – 20. Sept. 21. – 27. Sept.
„Den 26. August ist noch…“ „… Erzählung, nicht Forschung“ „Das kulturelle Gedächtnis“ „… einige Tollköpfe…“ Das Gespenst
28. Sept. – 4. Okt. 5. – 11. Okt. 12. – 18. Okt. 19. – 25. Okt. 26. Okt. – 1. Nov.
„… danckh schldigester Andere Hofer“ Hofers Regierungsalltag Das „Gemetzel“ von Melleck Befehlsverweigerung Das umstrittene 4. Bergiseltreffen
2. – 8. Nov. 9. – 15. Nov. 16. – 22. Nov. 23. – 29. Nov. 30. Nov. – 6. Dez.
Abrechnung und Reflexion Innsbrucker Zeitung – Instrument der Machthaber Kämpfe in Meran: Bergisel-„Schlacht“ im kleinen Stil? 1809 als Sprungbrett an den Kaiserhof Die Grenzen der Geschichtswissenschaft