Home

Willkommen auf der Homepage des

ZEG – Zentrum für Erinnerungskultur und Geschichtsforschung

Das ZEG versteht sich als Schnittstelle zwischen der universitären Forschung und historisch interessierter Öffentlichkeit. Bisherige Schwerpunkte bilden zentrale Ereignisse der Tiroler Geschichte, wie die Erhebung von 1809 und der Erste Weltkrieg, die bis heute prägend wirken und in unmittelbarem Zusammenhang mit der Ausbildung von Identität(en) stehen.

Den Kern des ZEG bilden Vor- und Nachlässe, die wissenschaftlich aufbereitet und der Forschung zugänglich gemacht werden. Sehr gerne nehmen wir auch Ihre Materialien entgegen, die zur Dokumentation der Geschichte beitragen – seien es Briefe, Tagebücher, Erinnerungen oder Gegenstände. Wenn Sie Fragen haben, sind Sie uns herzlich willkommen. Ebenso laden wir Sie ein, an den angekündigten Veranstaltungen teilzunehmen.

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!